de-AT
Rund 41.000 der bunten Stiefmütterchen und 2000 Stück der herzigen Gänseblümchen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtgartens in den vergangenen Wochen in den Glashäusern der Stadt herangezogen. Inzwischen wurde mit dem Auspflanzen auf die rund 1500 Quadratmeter Blumenbeete begonnen. Am Bild Stadtgartenreferentin Mag.a Dr.in Petra Oberrauner flankiert von den Stadtgärtnerinnen Beatrice Dalecky (links) und Ulrike Fuhrmann.

Jetzt geht es los: Villach putzt sich frühlingsfein heraus

14.03.2017