de-AT
Künstlerwitwe Mag.a Christine Gironcoli, Bürgermeister Günther Albel und Kunstmäzen Wolfgang Gabriel vor der Gironcoli-Skulptur „Wir Villacher Kinder“, die am Vorplatz des CCV steht. Sie ist Leitmotiv des Preises.

Das Preisgeld für den 1. Bruno Gironcoli-Förderpreis steht am 1. März fest

09.02.2017