de-AT

Villach :Sport

Villach hat sich durch die Schaffung einer qualitativ hochwertigen Infrastruktur und einem sehr aktiven Vereinswesen im gesamten Alpen-Adria-Raum den Ruf einer echten Vorzeige-Sportstadt erarbeitet.

Villach als Sportstadt ist international, mitreißend und begeisternd - überzeugen Sie sich von unserem Angebot!

Achtung: Für die Nutzung der Villacher Sport- und Freizeitanlagen sind die aktuell gültigen Covid-19-Verordnungen zu beachten und befolgen!

Die Nutzung öffentlich zugänglicher Outdoor-Sportanlagen ist unter Einhaltung der aktuell gültigen Covid-19-Verordnung möglich.
Aktuell ist ein Nachweis geringer epidemiologischer Gefahr („2G“) notwendig und es herrscht keine Maskenpflicht.


Die Nutzung der Indoor-Sportanlagen ist unter Einhaltung der aktuell gültigen Covid-19-Verordnung möglich.
Aktuell ist ein Nachweis geringer epidemiologischer Gefahr („2G“) notwendig und es herrscht Maskenpflicht.
Bei der Sportausübung und in den Nassräumen ist keine Maske zu tragen.

Bei Fragen zu den Sportstätten wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Betreiber der Sportstätte.
Bei Outdoor-Sportstätten der Stadt Villach an Herrn Andreas Ahammer (E andreas.ahammer@villach.at, T 04242 205 3614).
Bei Indoor-Sportstätten der Stadt Villach an Herrn Hartwig Stattmann (E hartwig.stattmann@villach.at, T 04242 205 3612).

Die Stadthalle Villach ist unter Einhaltung der aktuellen 2G Regelung, Registrierung und Maskenpflicht geöffnet!

Alle Informationen zur aktuellen Lage und den derzeitigen Maßnahmen finden Sie unter www.villach.at/corona.

Wieder Eiszeit auf dem Villacher Rathausplatz

Die 450 Quadratmeter große Eisfläche steht, sofern die Witterung es ermöglicht, täglich von 9 bis 19 Uhr zur Verfügung. Änderungen der Rahmenbedingungen durch weitere Covid 19-Verordnung der Bundesregierung sind natürlich zu beachten. Schulklassen bitte vorher anmelden. Achtung: Hier gilt die 2-G-Regel!

Mehr dazuWieder Eiszeit auf dem Villacher Rathausplatz

Beste Verhältnisse zum Langlaufen im Stadtgebiet

Beste Bedingungen laden in Villach zum Langlaufen ein. In Gratschach, am Wasenboden und in der Villacher Alpenarena sind die Loipen bestens präpariert und laden zum Sporteln und Genießen ein. 

mehr erfahrenBeste Verhältnisse zum Langlaufen im Stadtgebiet

Eisklettern in der Villacher Alpen Arena ist möglich

In der Villacher Alpen Arena, der modernen Multifunktions-Sportanlage, kann man ab Samstag, 15. Jänner, Eisklettern. Geklettert werden kann dank der Flutlichtanlage täglich bis 20 Uhr (auch an Sonntagen).

mehr erfahrenEisklettern in der Villacher Alpen Arena ist möglich

Silbersee ist zum Eislaufen freigegeben

Gute Nachrichten für alle Kufenflitzerinnen und -flitzer! Das Team der Stadt Villach hat Dank der ausreichenden Eisstärke von mehr als 15 Zentimetern den gesamten Silbersee ab sofort zum Eislaufen freigegeben.

mehr erfahren Silbersee ist zum Eislaufen freigegeben

Kletterhalle Villach

Mit der Kletterhalle Villach gibt es ein modernes Indoor-Sportzentrum für alle Kletterprofis, Freizeitsportler und Fitnessenthusiasten in Zentrumsnähe beim Villach Westbahnhof. Auf rund 2.000m² Kletterfläche und Höhen von 4-16,5m werden Seilkletterer und Bouldersportler ganzjährig Klettervergnügen vom Feinsten genießen können.

weiterKletterhalle Villach

Stadthalle Villach

Die Stadthalle Villach ist nicht nur Austragungsort der spannendsten Eishockeyspiele Österreichs, sie ist auch der ideale Ort für Veranstaltungen wie Konzerte und Kongresse und Messen.

Sportvereine

Hier finden Sie eine Übersicht über die Sportvereine unserer Stadt.

Mehr dazuSportvereine

Sportstätten

Übersicht über die Sportstätten in Villach.

Mehr dazuSportstätten

Sportarten

Von Angeln bis Wassersport - in Villach können Sie unzählige Sporarten ausüben. Hier erfahren sie welche genau.

Mehr dazuSportarten

Schulraumvermietung

Schulräumlichkeiten wie Turnsäle, Küchen oder Klassenräume können an Schultagen außerhalb der Unterrichtszeit bis 21 Uhr angemietet werden.

Mehr erfahrenSchulraumvermietung

Sportanlagenbenützung

Die Benützung der Ballspielhalle Lind, Sporthalle St. Martin, des Stadion Lind und des Kunstrasenplatzes im Sportzentrum Landskron vergibt die Abteilung Freizeit und Sport.

Mehr erfahrenSportanlagenbenützung