de-AT

Villach :Hausbau

Hier finden Sie nützliche Informationen und alle nötigen Ansuchen und Förderungsmöglichkeiten rund ums Thema "Hausbau".

Baubeginnsmeldung

Mit den Bauarbeiten darf erst nach Rechtskraft des Bescheides begonnen werden, sofern es sich um ein bewilligungspflichtiges Bauvorhaben handelt.

Bauvollendungsmeldung

Die Bauvollendungsmeldung ist nach Abschluss der Bauarbeiten der Behörde binnen einer Woche schriftlich zu melden.

Meldepflichtige und bewilligungspflichtige Bauvorhaben

Kein Bauansuchen wird bei meldefreien Bauvorhaben benötigt. Eine Meldung an die Bau- und Feuerpolizei  muss bei mitteilungspflichtigen Bauvorhaben erfolgen.

mehr erfahrenMeldepflichtige und bewilligungspflichtige Bauvorhaben

Wasseranschluss

Benötigen Sie einen neuen Anschluss an die Wasserversorgungsanlage der Stadt Villach? Hier finden Sie Informationen zu den anfallenden Kosten und können Ihren Wasserhausanschluss beantragen.

Zum AntragWasseranschluss

Kanalanschluss

Anschluss an die Abwasserbeseitigungsanlage der Stadt Villach. Informationen zum Antrag und den anfallenden Kosten (Kanalanschlussbeitrag und Kanalgebühr).

Zum AntragKanalanschluss

Infoblatt: Neue Wohnbauförderung ab 2018

Weniger Vorschriften, leichtere Antragstellung, höhere Einkommensgrenzen, niedrigere Zinsen, neue Fördervarianten: das völlig neu geschriebene Wohnbauförderungsgesetz des Landes Kärnten, das am 1. Jänner 2018 in Kraft tritt, eröffnet den Häuslbauern viele neue Möglichkeiten und entlastet die Mieter.

Mehr erfahrenInfoblatt: Neue Wohnbauförderung ab 2018